Lektoren, Dozenten und Expeditionsleiter

Sie suchen geeignete Lektoren und Experten für spannende Vorträge und Vortragsserien an Bord? Referenten für Landeskunde? Wir vermitteln Lektoren, Referenten, Dozenten und Tutoren für Kreuzfahrt- und Expeditionsschiffe. Unser Lektoren verfügen über eine jahrelange Expertise in ihren jeweiligen Vortragsthemen. Wir freuen uns auf Ihre unverbindliche Anfrage!

Die bei der Schiffsarztbörse registrierten Lektoren werden nur gegen eine vernünftige und angemessene Heuer vermittelt. Wir wehren uns gegen Auswüchse, dass Lektoren und Dozenten für Hand-gegen-Koje angeheuert werden. Akademische Expertise und langjährig erarbeitete, substantiierte Präsentationen haben ihren Preis!

- Globale Entwicklungen in der Kreuzfahrtindustrie
- Kreuzfahrt: Tourismus und Entwicklung
- Kreuzfahrthistorie, Transatklantliner
- Großsegler und Windjammern
- Kreuzfahrthäfen und Hafenstädte
- Schiffswerften national und international
- Basic Training und Crowd Management, ISPI, SLOAS, MARPOL u.a.
- Expeditions- und Kältmedizin einschließlich Überwinterung in der Antarktis
- Maritime Medizin und Bordhospital
- Reisemedizin: Globale Entwicklungen
- Flugmedizin und weltweiter Flugtourismus

Dr. med. Monika Puskeppeleit, MPH
Polar- und Expeditionsleitung

Monika Puskeppeleit hat als erste Frau in der Antarktis überwintert, beschäftigt sich seit Jahren mit Maritimer Medizin und Polarmedizin und bewahrt in Extremsituationen immer die Ruhe.

  • Überwinterung in der Antarktis
  • Geschichte der Polarforschung
  • Bibliografien Roal Admunsen & Friedtjof Nansen
  • Kälte- und Polarmedizin
  • Bordhospital und Bordapotheke
  • Telemedizin, TMAS u.a.
Dipl.-Kauf. Norman Faltus
Tourismus und Touristik

Norman Faltus ist ein Visionär und kann die Entwicklung des Tourismus ziemlich genau vorhersagen. Weitere Schwerpunkte sind sein kritischer Blick auf die Kreuzfahrtbranche, die er seit Jahren berät. Unser Experte für touristische Markenentwicklung und Disruption.

  • Globale Trends im Tourismusmarkt
  • Schattenseiten der Kreuzfahrt
  • Kreuzfahrt - Gegenwart und Zukunft
  • Die nächsten Einhörner im Tourismus
  • Neue Kreuzfahrtmodelle und Disruptionen
Dr. med. Peter Stein
Expeditions- und Bergmedizin

Dr. med. Peter Stein ist ein wahrer Abenteurer. Ob Bergsteigen auf den Kilimandscharo, Cross-Motorradtouren über Alpenpässe oder Reisen zu exotischen Zielen. Dr. med. Peter Stein ist der Experte für Reise-, Kälte- und Expeditionsmedizin.

  • Leiter der Arbeitsgruppe Expeditionsmedizin an der Uni Frankfurt
  • Interkulturelle Zusammenarbeit abseits der uns bekannten Infrastruktur
  • Multimedialen Vorträge über zahlreiche Expeditionen
  • Die atemberaubende Pathophysiologie der Höhenkrankheit
  • Mount Everest Besteigung durch Reinhold Messner
Bernd Stolzenberg
Experte für Kreuzfahrtprodukte und Skandinavientourismus

Bernd Stolzenberg blickt auf mehr als 35 Jahre Erfahrung in der Kreuzfahrtbranche zurück. Inhaltliche Schwerpunkte der Beratertätigkeit ist die Entwicklung  der Kreuzfahrtbranche sowie Expeditions- und Seereisen.

  • Norwegen - Das Land und seine Menschen
  • Spitzbergen - Norwegischer Archipel am Rande des Polareises
  • Island - mehr als nur Feuer und Eis
  • Kaalallit Nunat - Grönland, das Land und seine Menschen
  • Die Wikinger - Mythos und Wirklichkeit
  • Capverden und die "Lost Islands im Atlantik
  • Alexander der Große - Superstar der Antike
Ulf Klostermann
Anästhesist und Abenteurer

Neben seiner beruflichen Karriere als Anästehsist mit Tätigkeit an der Berliner Charité faszinieren ihn Naturgewalten und die Notfallmedizin. 12 Jahre war er im Notarztteam der Air Zermatt – der legendären Helikopterrettung am Fusse des Matterhorns. Er war Gründungsmitglied der Schweizer Gesellschaft für Gebirgsmedizin SGGM. Gebirgs-, Rettungs-, Expeditions- und Tauchmedizin sind seine Steckenpferde, über die er leidenschaftlich und packend berichten kann. Wasser ist sein Element in allen Aggregationszuständen von Schnee über Eis zu Wasser – seine Segelerlebnisse auf dem Atlantik kann er hautnah vermitteln. Dabei helfen ihm sein fotografisches Auge und auch seine mediale Präsenz, die er bereits in zahlreichen Fernsehauftritten unter Beweis stellen konnte.

  • Alpine Luftrettung – Notarzt bei der Air Zermatt
  • Schiffsarzt auf einem Volvo Ocean Racer 70 Fuss
  • Mit dem Expeditions-Truck durch Nordafrika
  • Opiate – Teufelszeug oder segenvolle Rettung
  • Seekrankheit – Update on Motion Sickness
  • Skiing beyond Zermatt: From Alaska to Greenland, from Norway to Japan and from Georgia to India
Dr. med. Renate Sacker
Referentin für Stressmanagement, Sport und Ernährung

ist Referentin an der Physio-Akademie Deutschland und beim Bayerischen Landessportverband, sowie Verbandsarzt Tanzen im deutschen Sportärzteverband. Sie referiert bei Firmenveranstaltungen, ihre Schwerpunkte liegen in der ganzheitlichen Betreuung und Prävention von Patienten und Sportlern. Zudem leitet sie Ernährungsgruppen und Nordic Walking Events.

  • Stressmanagement und Bewältigungsstrategien
  • Erfolgreiche Ernährungsstrategien
  • Gesundheitsprävention (nur gesunde Mitarbeiter sind Mitarbeiter)
  • Work-Life-Balance
  • Sportvorträge (Nordic Walking – Ganzkörper-Fitness, Rückentraining, Faszientraining, Benefit des Ausdauertrainings)
  • Das Microbiom - das vergessene Gehirn
Malte Fiebig-Petersen
Historiker & Vorsitzender des Deutschen Titanic-Vereins von 1997 e.V.

Der Historiker ist Vorsitzender des Deutschen Titanic-Vereins und Autor des Buches „Titanic (1943): Die Nazis und das berühmteste Schiff der Welt“. Der gefragte Experte für TV- und Printmedien bereiste schon so ziemlich jeden Winkel der Erde und ist seit einigen Jahren als Lektor für deutschsprachige Kreuzfahrtreedereien im Einsatz.

  • Safety first! Entwicklungen der Sicherheit an Bord
  • Expeditionen zum berühmtesten Wrack der Welt
  • Die Titanic aus Hollywood – Fiktion & Wirklichkeit
  • Unsinkbarer Mythos und sinkbare Realität
  • TITANIC (1943): Propaganda direkt voraus
  • Titanic 2 – Made in China
Dr. jur. Achim Zimmermann
Jurist und Entertainer

Der Jurist hat eine Speaker-Ausbildung bei Herman Scherer („Gold-Programm“) absolviert, ist Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht, hat Lehr-Erfahrung in verschiedenen Rechtsgebieten und überdurchschnittliche Evaluations-Ergebnisse. Seine Vorträge sind sachlich, wo es nötig, witzig, wo es möglich ist. Das häufige Vorurteil, dass Jura trocken sei, bedient er nicht und erzählt dem Auditorium den spannende Anekdoten. Dadurch lassen sich juristische Sachverhalte viel prägnanter vermitteln. Die beste Präsentation ist für ihn die, die gar keine Paragrafen enthält. Seine hochschuldidaktische Ausbildung hat er dazu genutzt, um Techniken zu lernen, die die Gäste unterhalten, als Rechtsanwalt und Entertainer!

  • Geht da noch was? Verhandeln auf dem Basar in exotischen Ländern 
  • Frauen und Kinder zuerst? So funktioniert das Seerecht wirklich
  • Andere Länder, andere Pflichten? Rechtssysteme in unseren Reiseländern
  • Interkulturelle Hindernisse und Fettnäpfchen auf Reisen
  • Meine Rechte als Reisender im Ausland
  • Ärger im Ausland? So helfe ich mir effektiv selbst
Dr. med. Michael Petermeyer
Neurochirurg, Anästhesist, Schmerztherapeut

„Schmerztherapie aus Leidenschaft“, das beschreibt am Besten den Leiter eines Schmerzzentrums. Schon früh hat er sich als Speläologe mit den Möglichkeiten der Schmerztherapie unter Extrembedingungen beschäftigt um schließlich den medizinische Einsatz bei der Rettung im Riesending zu leiten. Die Erfahrung als Flughafenarzt, Schiffsarzt, Expeditionsarzt kombiniert er mit dem Wissen um Beschwerden, für die sich körperlich keine Ursache finden lassen. Er ist Lehrbeauftragter an der Universität Geisenheim, Halbbelgier mit deutschem und indischem Pass.

  • Johann, wir holen Dich da raus! – So gelang die weltweit größte alpinen Rettung im Riesending
  • Chef sein – durch Erkenntnisse der modernen Schmerzforschung besser führen
  • Olfaktorische Weinreise – Weinaromen erkunden
  • Moderne Schmerztherapie
  • Schmerzen ohne Grund- gibt es das?
  • Island Offroad
  • Never try to understand India- interkulturelle Pitfalls
  • Mit einer Royal Enfield durch Leh, Ladahk
  • Medizinische Anekdoten aus dem Alltag
Wolfgang T. Müller
Keynote-Speaker, Life-Coach und Kreuzfahrtlektor

Mit bereits über 50 Kreuzfahrten, über 160 Vorträgen und Brückenkommentaren und eigenen Kabarettprogrammen sowie als humorvoller Entertainer „around the world“ ist Wolfgang T. Müller ein „alter Hase“ auf den Kreuzfahrtschiffen. An der unten aufgeführten, nicht vollständigen Liste der Vortragsthemen erkennt man die Breite seiner Einsatzmöglichkeiten. Darüber hinaus ist Wolfgang T. Müller Film- und Musikproduzent sowie Buchautor diverser Sachbücher, aber auch satirisch humorvoller Themen, welche er in Lesungen auf dem Schiff zum Besten gibt und wobei kein Auge trocken bleibt.

  • Deep Ocean – Die Geheimnisse der Tiefsee
  • Eine Kreuzfahrt – Die ist Lustig (Comedy - Über „Das wirklich wahre Leben an Bord eines Luxusliners“
  • Piraten – Schrecken der Weltmeere
  • Die Geschichte der Kreuzfahrt – Wie alles Begann
  • Seekrankheiten und andere Vergnügungen auf hoher See (Comedy)
  • Die Entdeckung der Südsee – (Mehrteiliger Vortrag)
  • Der Entdecker Captain James Cook – Seine 3 Weltreisen – (Mehrteiliger Vortrag)
  • Der Südsee-Traum Paul Gauguin’s – (Mehrteiliger Vortrag)
  • Die „Deutsche Südsee“ – Die deutsche Kolonialzeit in Neuguinea, Mikronesien und Melanesien
  • Das "Unserdeutsch" In der Südsee - Oder: Wie der "Kaisa" nach Samoa kam. 
  • Hawai’i – Geschichte, Mythos und polynesisches Erbe „Hawaiki’s“
  • Hawai’i – Die uralte Heilkunst der Kahunas
  • Lei-Making – Die Geschichte der hawaiianischen Blütenketten
  • Aloha Oe - Ein Lied geht um die Welt 
  • Die Entdeckung des 5. Kontinents - Wie Australien und Tasmanien entdeckt wurde
  • Die endemische Welt Australiens -Von den skurrilsten bis zu den gefährlichsten Dingen des 5. Kontinents - (mehrteiliger Vortrag)
  • Walkabout, Traumzeit und die einzigartige Kunst der Aborigines Great Barriere Reef – Das größte Korallenriff der Erde – (mehrteiliger Vortrag)
  • Die einzigartige Kunst der Aborigines
  •  Sydney – Von der Sträflingskolonie zur heimlichen Hauptstadt Australiens
  • Tasmanien und seine teuflischen Bewohner
  • Neuseeland – Aotearoa, das Land der grossen weissen Wolke
  • Aroha – Die Geschichte des Maori-Volkes
  • Der Asien-Knigge - Wo „Fettnäpfchen“ im Reich der Mitte lauern. Und wie wir sie „Umschiffen“ Können. 
  • Feng Shui – Die daoistische Harmonielehre der Asiaten
  • Buddhismus und Hinduismus – Religion oder Weisheitslehre?
  • Frida Kahlo – Ein leidenschaftliches Leben
  • Amerika vor Kolumbus: Die Geschichte eines unentdeckten Kontinents
  • …und viele weitere Themen und Vorträge auf Anfrage
Prof. Armin Klein
Kulturwissenschaftlicher und landeskundlicher Lektor für die TUI / Mein Schiff-Flotte

Mit Angeboten abseits des klassischen Kulturbetriebs versuchen Veranstalter, auf sich verändernde Bedürfnisse von Reisenden zu reagieren. Doch gelingt es tatsächlich, Personenkreise jenseits des traditionellen Kulturpublikums zu erreichen? Landeskundliche Vorträge über:

  • Baltikum (Baltischer Staaten, Polen, St. Petersburg, Finnland, Schweden Kopenhagen)
  • Nordkap / Spitzbergen (Norwegen)
  • Kanarische Inseln
  • Andalusien / Katalonien Portugal
  • Kapverdische Inseln
Prof. Herbert Schmidt
Kreuzfahrt Veranstaltungsmoderator und Kabarettist

Mit zwei eigenen Kabarettprogramme "Schiffsgeflüster, leben und arbeiten auf einem Kreuzfahrtschiff“ und „Am Ende der Sackgasse“ sowie destinationsbezogene Hintergrundvorträge auf Kreuzfahrtschiffen ist Prof. Schmidt ein Allroundtalent an Bord. Bis heute hat er über 130 Vorträge und Brückenmoderationen bei TUI und AIDA Cruises gehalten. Destinationsvorträge einschließlich Geschichte, Politik, Wirtschaft und Königshäuser über:

  • Norwegen
  • Baltikum
  • Mittelmeer
  • Süd-Ost Asien
  • Kanaren
  • Schiffsgeflüster, leben und arbeiten auf einem Kreuzfahrtschiff
Kevin Hecken
Landeskundlicher Lektor der Mein Schiff-Flotte TUI Cruises

Kevin Hecken ist nicht nur Master of Arts (M.A.), sondern zudem auch Master of Education (M.Ed.). Er hat während seines Studiums für den rheinland-pfälzischen Landtag in der Besucherbetreuung gearbeitet, universitäre Tutorien geleitet und Stadtführungen im Rhein-Main-Gebiet durchgeführt. Derzeit ist er Wissenschaftlicher Mitarbeiter in der Abteilung für Katholische Kirchengeschichte an der Goethe-Universität Frankfurt und forscht zudem an der Vatikanischen Bibliothek in Rom. Sein Vortragsrepertoire umfasst:

  • Ins Land der Wikinger und Kaufleute: Bergen und das norwegische Mittelalter
  • Vom Nordkap nach Spitzbergen: Ökologie und Politik in Norwegens arktischem Norden
  • Die Bezwingung des Ewigen Eises: Expeditionen ins Nordpolarmeer
  • St. Petersburg: Stadt der Zaren und der Revolutionäre
  • Deutsche und Balten: Geschichte einer vergessenen Nachbarschaft
  • Zwischen Putin und Trump: Die baltischen Staaten und die Geopolitik des Ostseeraums
Anke Elisabeth Kelle
Landeskundlicher Lektor der Mein Schiff-Flotte TUI Cruises

Anke Kelle arbeitet seit über 25 Jahren auf Kreuzfahrt- und Expeditionsschiffen weltweit als Lektorin für Landeskunde. Sie interessiert sich neben Geschichte und Religionen, Sprachen und Kulturen auch für das fremde Alltagsleben und Spezialitäten der Küche – und natürlich die unterschiedlichen Werte der Menschen, denen sie in fernen Ländern begegnet. Gelegentlich erzählt sie auch alte Märchen und Mythen, die in anderen Kulturen die Schöpfung erklären.

  • Das Geheimnis der Hieroglyphen
  • Von Istanbul bis Turkmenistan: Abenteuer Orient
  • Dubai, Muscat, Abu Dabi - Herausforderung Naher Osten
  • Die schönsten Häfen und Strände Asiens
  • Interkulturelle Begegnungen - Do's and Dont's
Dr. med. Ludwig Kalthoff
Landeskundlicher Lektor der Mein Schiff-Flotte TUI Cruises

Dr. Kalthoff ist unser Experte für strategisches Management in der Gesundheitswirtschaft. Er hat durch seine jahrelange Expertise komplexe Kenntnisse in der medizinischen Versorgungslandschaft. Neben aktuellen Gesundheitsthemen hält er Vorträge über Ausdauersport, Personal Training und Mediation. Sein breites Spektrum umfasst:

  • Ausdauersport verlängert das Leben! wie setze ich das im Alltag um?
  • Personal-Training: 2x wöchentlich 60 Minuten - was bringt es wirklich ?
  • Meditations-Apps: Wie funktioniert es, welche sind empfehlenswert?
  • Osteologie: Knochendichte lässt sich messen und selbst beeinflussen
  • Immunologie: leicht verständlich
  • Rheumatologie im 21. Jahrhundert: Die neue Rolle der Nahrungsergänzungsmittel
Katharina M. Jahn
Expertin für Arbeitsmedizin und Naturheilkunde

Unsere Expertin für Kompetenz für Arbeits-, Präventiv- und Sozialmedizin. Als Fachärztin für Arbeitsmedizin bietet sie ein multimodales, integratives und ganzheitliches medizinisches Gesundheitskonzept aus einer Hand. Dieses Konzept baut auf den Inhalten der Arbeits- und Präventivmedizin auf und wird durch zahlreiche weiterführende Qualifikationen in anderen Fachgebieten ergänzt.

  • Arbeitswelt 4.0, Digitalisierung 4.0
  • Grundlagen der Präventivmedizin für Unternehmer
  • Wie Kneippanwendungen bei vielen Krankheiten unterstützen können
  • Richtig Saunieren - Was ist richtig? Was ist falsch? Welche Wirkung hat es?
  • Phytotherapie - die Heilkraft der Pflanzen
  • Traditionelle chinessische Medizin versus traditionelle europäische Medizin?
Sebastian Knop
Zahnarzt und Hypnotiseur

Zahnarzt Sebastian Knop arbeitet in eigener Praxis in Dortmund und ist Referent bei der Deutschen Gesellschaft für Hypnose und Hypnotherapie e.V. (DGH). Er nutzt seine Hypnosekenntnisse im Praxisalltag vor allem bei der Kinderbehandlung und in Angstsituationen, aber auch für andere Einsatzgebiete. Privat ist der Zahnarzt ein großer Frankreich-Liebhaber, spricht französisch auf C1-Niveau und hält sich mindestens einmal, oft auch mehrmals im Jahr in Frankreich auf.

  • Entspannung durch Selbsthypnose
  • Anspielungen bei Asterix auf die französische Kultur
  • Asterix und die europäische Kultur
  • Was ist Hypnose und was leistet sie in Medizin und Zahnmedizin?
  • Angstabbau mit Hypnose
Stephan Benz
Unternehmensberater und Businesscoach

Der studierte Jurist und Wirtschaftswissenschaftler ist Geschäftsführer einer Unternehmensberatung, lehrt an der Hochschule Esslingen sowie an der CDHAW Tongji University in Shanghai und ist zertifizierter Businesscoach. In seiner Freizeit lehrt er in der Deutschen-Lebens-Rettungs Gesellschaft (DLRG) und ist im Kriseninterventionsteam sowie in der Einsatznachsorge des Rettungsdienstes tätig. Humorvoll gelingt es ihm Inhalte zu vermitteln und seine Erfahrung weiterzugeben.

  • China – die gelbe Gefahr? Chance oder Risiko?
  • Wie wirkt sich Elektromobilität auf unsere Autohäuser aus?
  • Umgang mit Belastungen
  • Stressmanagement und Stressbewältigung
  • Missverständnisse und wie man sie vermeiden könnte 
  • Krisenintervention
Dr. phil. Angela Scaglione
Referentin für Kommunikation im Medizinalltag der Praxis

Körpersprache - Eine Reise in ein anderes Land. Wer kennt das nicht, Zahlen, Daten, Fakten (ZDF) sind klar, aber wie sieht es mit dem Senden von Nachrichten aus. Wann und wie genau vermitteln Sie Ihr Know-How, um gewinnbringend und sinnvoll Fakten und Werte zu besprechen bzw. zu behandeln. Wie kann das Miteinander verbessert werden, so dass die Alltagspraxis stressfreier und ökologisch gelingt?Kommunikationsmodelle und Strategien sollen dabei helfen, die medizinische Fachsprache klipp und klar für das Gegenüber respektvoll, wertschätzend und gewinnbringend zu übersetzen und zu transportieren. Gerne verbringe ich mit Ihnen drei aufschlussreiche Tage, die Erkenntnisse, Mut, Ausdauer und Spaß bringen ...

  • Kommunikationstraining für Klinik und Praxis
  • Rhetorik und Sprachtraining in der Kollegialen Praxis
  • Verbesserung der Zusammenarbeit internationaler und interdisziplinärer Teams durch kommunikative Kompetenz
  • Global Player Strategy (GPS)
  • Das ABC einer achtsamen menschenzentrierten Interaktion in Klinik und Praxis
  • Digitalisierungsprozesse der virtuellen  Sprechstundenpraxis in prekären Situationen
Prof. Dr. med. Gerd Burchard
Experte für Reise- und Tropenmedizin
Mitglied der Ständigen Impfkommission am Robert-Koch-Institut (STIKO); Außerordentliches Mitglied der Arzneimittelkommission der Deutschen Ärzteschaft; Mitglied des Ausschusses "Leitlinienentwicklung" und des Ausschusses „Reisemedizin“ der Deutschen Gesellschaft für Tropenmedizin und Globale Gesundheit (DTG);  Mitglied der Ethikkommission der Ärztekammer Hamburg; ehem. Leiter der Klinischen Abteilung, Bernhard-Nocht-Institut für Tropenmedizin; ehem. Vorsitzender der Deutschen Gesellschaft für Tropenmedizin und Globale Gesundheit (DTG).
  • Reisemedizin
  • Impfungen
  • Infektionskrankheiten
  • Tropenmedizin
  • Gifttiere
Dominik Saulér
Dipl-Betriebswirt, MBA. Dozent, Coach, Abenteurer.

3300 begeisterte Seminar-Teilnehmer, sicherer Gyrocopter-Pilot, evangelischer Hobby-Organist, ausdauernder Langstrecken-Läufer und eine langjährige Erfahrung als Dozent, Coach und Trainer an namhaften deutschen Hochschulen, Universitäten und Forschungseinrichtungen zeichnen Dominik Saulér aus. Außerdem gelingt es ihm seinem Publikum als Fachreferent rund ums Thema Thema „Finanz-Coaching“ auf amüsantes und leicht-verdauliche Weise komplexe Sachverhalte auf deutsch, englisch und spanisch näher zu bringen. Als Autor zweier Fachbücher und Vorstand der Akademie für Schlüsselkompetenz ermöglicht er jedem Teilnehmer die 3L-Technik: Lebenslanges Leichtes Lernen. Und als Abenteurer finden Sie ihn selbst immer gerne abseits der normalen Touristen-Routen.

  • Wie wir lernen bessere (private und berufliche) Entscheidungen zu treffen
  • Wie wir durch Musik und Sport unseren Gehirn-Muskel trainieren können
  • Wie wir persönlich von der Niedrigzinspolitik profitieren können
  • Wie ich mein Gegenüber zu Hause besser verstehen kann
  • Wie „Betongold“ und modernes Investment wirklich funktioniert
  • Was Joh. Seb. Bach, Manuel Neuer und Warren Buffet gemeinsam haben
Prof. Dr. med. Dr. (Ph.D. USA) Julia Vent
HNO- Ärztin, Schlafmedizinerin, Zellbiologin, Expertin für Gesundheit und Lifestyle -Themen

Als Professorin der Universitäten Heidelberg und Köln hält unsere Expertin spannende medizinische Vorträge und teilt leidenschaftlich gern ihr Wissen, ist aber auch überaus engagiert in wissenschaftlichen Gesellschaften bezüglich Anti-Aging Medizin, Ästhetik und Nasen-Gesundheit (Nasenatmung und Allergien) sowie das spannende Lifestyle - Thema Riechen und Schmecken, welches natürlich bei kulinarischen Anlässen gut eingebunden werden kann! Als dritte Säule zählt sie die Schlafmedizin zu ihren Interessen, welche besonders aktuell an Bedeutung gewinnt. Die sich immer schneller drehende Technikwelt ermöglicht uns, Informationen und medizinische Einblicke (zB über sog. wearables) zu gewinnen; aber eröffnet auch Erreichbarkeit und Kommunikation, die schlaflos und krank machen kann. Gesunder Schlaf ist daher von besonderer Bedeutung, auch bei geringerer Bewegung, alternder Gesellschaft und Übergewicht.

  • Anti-Aging
  • Nasen-Gesundheit
  • Riechen & Schmecken
  • Schlafmedizin
Prof. Dr. med. Rainer Moosdorf
Emeritierter Ordinarius für Herzchirurgie

Unser Experte für Herzchirurgie ist emeritierter Ordinarius und ehemaliger Ärztlicher Direktor des Unversitätsklinikums Marburg. 
Zudem ist er Gesundheitsbotschafter des Landes Hessen und Vortragender für die VHS und Seniorenkolleg. Das Auditorium für sein Vorträge ist überwiegend ein Laienpublikum.

  • Die Zukunft der Medizin im 21. Jahrhundert
  • Große Ärzte in der Herzchirurgie - persönliche Erfahrungen und Erinnerungen
  • Wenn das Herz müde wird: Herzschwäche und Behandlungsoptionen in einer alternden Bevölkerung - was geht noch?
  • Welche Herausforderungen bietet der demografische Wandel oder, was können wir uns noch leisten? 
  • Qualitätsmanagement in der Medizin - wie profitieren die Patienten?
  • Gesundheitspolitik und Klinikmanagment: Story Telling
Dr. med. Ilse Zilch-Döpke
Kuratorin von ca. 90 Kunstausstellungen in Bonn und Berlin

Unsere Expertin für Psychosomatik. Studium der Humanmedizin in Marburg, Berlin und Freiburg. Wanderungen u. a. in Asien, Tibet, China, Nordchile und Patagonien. Vom Marienplatz in München über die Alpen zum Markusplatz in Venedig und nach Santiago di Compostela. Kuratorin von ca. 90 Kunstausstellungen in Bonn und Berlin. 2010 Kunstprojekt Altenbourg Angesehen mit Katalog und Ausstellungen in Berlin, Bonn, Neuwied und Chemnitz. 2019 Friedensksörner Publikation im Radius-Verlag. 2020 Kunstausstellung zu Friedenskörner in Berlin. Vortragstätigkeit z. bei URANIA Berlin über psychosomatische Themen.

  • ZEN – STIERE Geistiger Entwicklungsweg anhand einer asiatischen Parabel
  • PSYCHOSOMATIK  - Signale der Seele verstehen
  • DU SCHAFFST DEN SPRUNG - Schwellensituationen bewältigen
Dipl.-Psych. Friederike Gienke
Psychologische Psychotherapeutin

Die Psychotherapeutin in eigener Praxis mit Berufserfahrungen als Mentaltrainerin im Leistungssport, Mediatorin, Verkehrstherapeutin und Dozentin ist Expertin für Emotionen - ihre Vortragsthemen umfassen Achtsamkeit, Zielerreichung, Lebensbalance, Beziehungsgestaltung und mentale Gesundheit.

  • Stressmanagment - von Achtsamkeit über Monotasking bis zu den zehn Bewältigungsstrategien
  • Work-Life-Balance bzw. Live-Life-Balance: Vom Gleichgewicht des Lebens
  • Mentale Gesundheit (in einer ver-rückten Welt)
  • Umgang mit Ängsten und Blockaden
  • Kriseninterventions-, Notfall- und Bewältigungsstrategien für Belastungssituationen
  • Mentaltraining für Sport und andere Lebensherausforderungen
  • Liebe ist mehr als ein Gefühl - die (Liebes)Fähigkeit zum Glücklichsein in Beziehungen
  • Psyche im Dreiklang: Ein Körper-Geist-Seele-Konzept
Prof. Dr. med. Stephan Klessinger
Experte für Neurochirurgie

Unser Experte für Neurochirurgie leitet eine Forschungsgruppe und hat mehr als 40 Artikel insbesondere zu interventioneller Schmerztherapie sowie ein Buch und mehrer Buchkapitel veröffentlicht. Er ist European Instructor für Interventionen an der Wirbelsäule und Vice Chair of the International Division der Spine Intervention Society.In seiner Freizeit spielt Prof. Dr. Klessinger Geige und Bratsche in Kammermusik und mehreren Orchestern sowie gelegentlich Kirchenorgel.

  • Ein musikalischer Operationsbericht zur Zeit Ludwig XIV
  • Eine Wachoperation am Gehirn mit Mozarts Hilfe – Das Leben von Clara Haskil
  • „Der Mann ist ja verrückt“ – Eine Musikerbiographie mit medizinischem Inhalt
  • Ein Hirntumor – die Tragödie in George Gershwins Leben
  • Hexenschuss und Ischias – was ist das eigentlich?
  • Alles Bandscheibe? – Oder gibt es noch andere Ursachen für Rückenschmerzen

 

Prof. Dr. med. Karl-Heinz Herbinger
Experte für Reisemedizin und Tropenmedizin

Facharzt für Arbeitsmedizin, Tropenmedizin. Außerordentlicher Universitätsprofessor an der Ludwig-Maximilians-Universität (LMU) München, habilitiert in "Tropenmedizin und Reisemedizin". Master of Science (MSc) in International Health und Magister Public Health (MPH). Über 100 Stunden Vorträge pro Jahr für Wissenschaftler, Studenten, Ärzte und medizinisches Hilfspersonal. Vortragssprachen: Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch, Italienisch und Portugiesisch. Ca. 5-jährige Auslandserfahrung, vor allem in Afrika und Lateinamerika, als Wissenschaftler und Arzt. Forschungs- und Themenschwerpunkte:

  • Infektionsmedizin
  • Tropenmedizin
  • Reisemedizin
  • Impfmedizin
  • Internationale Arbeitsmedizin
  • Internationale Medizin
  • Globale Epidemiologie
  • Globale Gesundheit.
Selma Aldinger
Zen- und Kontemplationslehrerin

Zen-Meisterin (Zen-Kloster Kyoto in Japan) und Lehrbeauftragte von Willigis Jäger. Selma Aldinger ist Erziehungsmentorin am Janusz-Korczak-Institut und war mehreren Jahren Religionslehrerin an der freien Waldorfschule in Stuttgart.
Ebenso ist sie Mitbegründerin des 3Kreis Instituts für Gesundheitsprävention in welchem Sie Menschen dabei unterstützt gesund zu werden und gesund zu bleiben. Selma Aldinger leitet Kurse im Kunstmuseum Stuttgart über Bildkontemplation und gibt Meditation und Kontemplationsunterricht am Benediktushof in Holzkirchen.

  • Kontemplation
  • Meditation
  • Kaligraphie
  • Mentale Gesundheit
  • Innere Ruhe in einer unruhigen Welt
Dr. med. Sylvia Kipp
Dozentin an der FOM Hochschule für Ökonomie und Management

Fachärztin für Allgemeinmedizin Psychotherapie / Psychoanalyse für Kinder, Jugendliche und Erwachsene, Supervisorin und Lehranalytikern am C.G. Jung-Institut Stuttgartund Dozentin an der FOM- Hochschule für Ökonomie und Management in München, sowie an der Hochschule für Gesundheit & Sport, Technik & Kunst am Campus Ismaning. Seit 2010 niedergelassene Ärztin für Psychotherapie in Breitbrunn am Chiemsee und Mitbegründerin von 3Kreis – einem Institut für Gesundheitsprävention. Sie referiert bei Kontemplationsveranstaltungen, ihre Schwerpunkte liegen in der ganzheitlichen Betreuung und Prävention von Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen.

  •  Resilienz lernen: Was die Seele stark macht
  • Hypnose in Therapie und Selbstanwendung
  • Die Kraft der Symbole – Wie Symbole uns im Alltag helfen
  • Klarträumen – Jeder kann lernen klar zu träumen
  • Die Bedeutung des Träumens aus neurobiologischer und tiefenpsychologischer Sicht
  • Erziehung leicht gemacht – Umgang mit jungen Menschen in der Pubertät
  • Gesundheitsprävention im schulischen Bereich
  • Achtsamkeit als Prozess und im betrieblichen Umfeld
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Work-Life-Balance
  • Prävention und Rehabilitation
  • Stressmanagement und Bewältigungsstrategien
Priv.-Doz. Dr. med. Jens Cordes
Dozent für Urologie

Urologische Notfälle auf Kreuzfahrtschiffen? Unser universitärer Experte für der medizinischen Universität zu Lübeck für das Fachgebiet Urologie. So behandelt man Nierensteine, Nierentumore und erektile Dysfunktion an Bord!

  • Urologische Notfälle auf See
  • Moderne Steintherapie
  • Nierentumoren und deren Therapie
  • Diagnostik und Therapie des Prostatakarzinoms
  • Erektile Dysfunktion während der Kreuzfahrt